Förderpreise, Stufenprüfungen, Wettbewerbe

Spezial Bonus (Förderpreise)


Das Klavier-Institut Frédéric Chopin möchte herausragende Leistungen mit Förderpreisen motivierend unterstützen und honorieren.


Förderpreise sind Fleiss- Leistungspreise, die motivieren und fördern sollen.
Die Preise ermöglichen daher auch den Eintritt in eine Förderklasse.
Beurteilt wird der Arbeitseinsatz (Fleiss/Leistung) während einem Jahr. Die Preisselektion findet alle Jahre statt. Die Schulleitung behält das einzige Recht der Entscheidung über die Vergabe sämtlicher Preise. Das Auswahlverfahren ist schulintern, unbeeinflussbar und kann nicht angefochten werden.

- Rezital-Preis Klavier-Institut Frédéric Chopin: Klavier-Abend, evt. aufteilbar
- 1. Preis: Urkunde mit Musik-CD, Noten oder Musikbücher etc.
- 2. Preis: Urkunde mit Musik-CD, Noten oder Musikbücher etc.
- 3. Preis: Urkunde mit Musik-CD, Noten oder Musikbücher etc.
- Spezialpreis „Frédéric Chopin“: Musik-CD, Buch oder Noten zum Thema Chopin
- Spezialpreise nach Themen oder Komponisten

Alle Preise mit Altersgrenze bis 29 Jahre



Stufenprüfungen


Mitberücksichtigt werden auch individuelle Wünsche der Schüler, z.B. die Vorbereitung auf Stufenprüfungen. (The Associated Board of the Royal Schools of Music ABRSM)



Stufenprüfungen können auf verschiedenen jugendlichen Alterstufen erfolgen.
Information über die Schulleitung.


Wettbewerbe

Nationale und internationale Klavierwettbewerbe erfordern meist höchste Leistungsansprüche.
Beratung und Information über die Schulleitung.




(C) 2007 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken